Talschaftsübung Schöckl (Einsatzgebiet BRD GRAZ) 

Durch unseren Kameraden Tom Jud wurde am Samstag den 26.05.2012 am Schöckl eine Talschaftsübung geplant und durchgeführt.

Sämtliche Kameraden der Talschaft Mürztal trafen sich um 08.30 Uhr bei der Talstation der Schöcklbahn, wo sie nach einer kurzen Übungsbesprechung auf zwei verschiedenen Suchabschnitten mit der Vermisstensuche begonnen haben.

Eine Strecke führte direkt unter der Gondel auf der Lifttrasse und die andere über den Wanderweg bis zum Gipfel.

Es war jeweils eine Person als Opfer ausgelegt, welche von den Trupps (Hundeführer+ Hund) unter unterschiedlichsten Witterungsverhältnissen und Suchtaktiken zu suchen waren. Eine große Herausforderung war der ``Pfingstverkehr`` (Wanderer, Hunde, Radfahrer,…)

Zum Abschluss und nach einer kurzen Stärkung im Almgasthof am Schöckl konnten wir am Plateau noch eine Flächensuche mit zwei Vermissten durchführen, welche von jedem Hund bravorös gemeistert wurde.

Nach dem Vermisste auch manchmal erhöht liegen, wurde von uns ein Szenario trainiert wo der Vermisste auf einem Baum hing. Man sah bei dem einen oder anderen Hund anfangs ein kleines Problem, welches aber bis zum Schluss beseitigt und schließlich auch diese Übung positiv absolviert wurde.

Zum Abschluss dieses Tages hatten wir die Ehre den Berg mit der Gondel hinab zufahren, hierzu ein Dank an die Liftgesellschaft und dem Veranstalter der Übung Tom Jud.

Auch ein Danke an die Figuranten, die uns tatkräftig in allen Belangen unterstützten. 

Teilnehmer: Adacker Alexander, Jud Tom, Hirschmugl Reinhard, Sommer Gerhard, Leodolter Martin, Gorkiewicz Michael, Stockreiter Patrick, Scheickl Jenny 

Figuranten: Lisa, Lucia, ….

Ich hab' dich ja doch entdeckt... Talschaftsführer Adacker und HF Gorkiewicz
Ein bisschen Spaß muss sein.... Wir schauen uns das einmal von oben an! HF Hirschmugl mit Luc
HF Scheickl Jenny mit Neo