Tag der Einsatzorganisationen
in Spielberg (17.Mai 2008)

Dr. Peter Neubauer mit seinem Lawinenhund - warten auf den Einsatz!Am 17. Mai 2008 war es wieder soweit: Über 200 ehrenamtliche Helfer aus allen möglichen Bereichen haben am "Tag der Einsatzorganisationen" in Spielberg (Bezirk Knittelfeld) ihre beeindruckende Leistungsvielfalt unter Beweis stellen. Diese Veranstaltung, zu der Tausende Besucher kamen, wird von der Fachabteilung für Katastrophenschutz und Landesverteidigung in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Spielberg sowie der Freiwilligen Feuerwehr Spielberg organisiert.


Gleich zu Beginn um 13.30 Uhr startete die Marktmusikkapelle Spielberg mit einem Konzert - auch dieEinsatzbesprechung Talschaftsführer Hans Schuster mit Dr. Peter Neubauer Militärmusik Steiermark gab im weiteren Programmverlauf ein Platzkonzert. Danach zeigte das Einsatzkommando Cobra Süd, unterstützt von einem Hubschrauber des Innenministeriums, ihr Können. Als nächste waren die vierbeinigen Helfer der Lawinenhundestaffel der Talschaft Murtal am Werk, gefolgt von der Vorführung einer Seilbergung durch die Österreichische Bergrettung.