Canyoning Rettungsgruppe bei Filmdreharbeiten

Nach wie vor ist das Interesse an der Erfolgsserie "Die Bergretter" in Deutschland und Österreich sehr groß. Daher wird zur Zeit, im Ennstal, wieder fleißig an Staffel 6 gedreht. Von Beginn an ist der Salzawasserfall und die dazugehörende Schlucht ein fixer Drehort. Ebenfalls ein fixer Bestandteil ist die Beteiligung der Canyoning Rettungsgruppe bei Dreharbeiten, wenn es um diesen Ort geht. Die vorwiegende Aufgabe ist das Sichern der Filmcrew, der Schauspieler und der Ausrüstung. Aber nicht nur das, immer öfter greift man auch gerne auf die Retter als Double und Standmänner zurück. So wie auch dieses Jahr wieder, wo wir an 2 Tagen unseren Teil zum Erfolg dieser Serie beitragen durften. Die 7 Staffel ist schon in Planung, vermutlich wieder mit Beteiligung der Rettungsgruppe.
Bericht und Fotos: Martin Pircher